Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Asylboard. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 7. Februar 2006, 14:25

Warum wird mein account net freigeschaltet??

Hab mich vor einigen wochen hier angemeldet und bis heute keine e-mail erhalten, die eigentlich eingehen sollte wenn mein account von den administratoren freigeschaltet wird...... meine e-mailadresse ist: chszinner@hotmail.co.uk

es waer ja echt nett wenn die administratoren mich dann bis zuletzt doch noch freischalten wuerden bitte!!

hab mich angemeldet unter dem namen Messiah-Noir

Kuro

Bildungsverschworener Comic-Gegner

Beiträge: 29 436

Wohnort: Katerlonien

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Februar 2006, 14:28

Hallo,
dieses ist ein Einladungsforum, soll heißen, die Mitglieder schlagen Leute vor, die sie gerne hier hätten, und nach Diskussion werden diese Leute ggf. eingeladen. Dementsprechend werden nur die freigeschaltet, die auch eingeladen wurden.

Bist du von einem Mitglied eingeladen worden, und wenn ja, von wem?

kylennep

Herr Nepp

Beiträge: 33 699

Wohnort: Hamburg

Beruf: Klugscheißer v. D.

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Februar 2006, 14:29

Hallo.

Dies hier ist ein Einladungsboard. D.h., man bekommt eine Einladung, meldet sich daraufhin hier an und wird dann freigeschaltet.

Hast du eine Einladung bekommen? Wenn ja, dann hätten wir das wohl leider übersehen. Wenn nicht dann sag uns doch bitte, wie du auf dieses Board gekommen bist und warum wir dich deiner Meinung nach hier aufnehmen sollten.

Dann sehen wir mal weiter. ;)

Ich weiger mich das hinzunehm, alle stehn nur da.
Dabei passier'n so viele schlimme Dinge jeden Tag
Unzumutbarkeiten wie die neuen Folgen Scrubs,
generell Mario Barth, doch die Leute wollen das.
Mittlerweile kommt zum dritten Mal das selbe Lied.
Das ist keine Musik, das sind die Black Eyed Peas
.


That rug really tied the room together


4

Dienstag, 7. Februar 2006, 14:40

Wir sind nicht nur ein Einladungsforum, wir haben offensichtlich auch ein Echo. :)
Wer auf Granit stößt, sollte nicht noch hineinbeißen.

Zynicus

unregistriert

5

Dienstag, 7. Februar 2006, 14:42

Manche Dinge kann man halt nicht häufig genug sagen. :P

[SIZE=1]Der Kater[/SIZE]

6

Dienstag, 7. Februar 2006, 14:56

Please Believe Me

there's nothing really important inside





just a few guys with extremely small balls


sorry, but that's just a fact!

kevin smith

Lord Hoppenstedt

Beiträge: 27 865

Wohnort: Rock City

Beruf: BOFH

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. Februar 2006, 17:00

wie bist du denn auf unser kleines familienforum gestossen?

prinzipiell hätt ich ja nix dagegen, dich frei zu schalten, aber etwas mehr info über dich wären durchaus hilfreich.

:kev:

zaktuell

Kwatschquopp

Beiträge: 4 549

Wohnort: in dem kleinen, uns wohlbekannten Dorf

Beruf: Hinkelsteinlieferant a.D.

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. Dezember 2006, 00:36

RE: Please Believe Me

Zitat

Original von Legion
there's nothing really important inside





just a few guys with extremely small balls


sorry, but that's just a fact!


that's not quite right:
"nothing important" - that's okay.
"guys with small balls" - that may be right, too.
but we also have some pretty young girls with big titts, who doesn't care about the size of our balls. :D
Das wühlt mich auf. Lasst uns einen Moment innehalten.

9

Mittwoch, 16. März 2011, 10:18

Sperre des Benutzeraccounts

Mein Account ist wieder einmal gesperrt.

Gibt es einen Grund dafür?

Bitte Antwort hier posten. Danke.

Gruß Sarkastikus

10

Mittwoch, 16. März 2011, 15:38

E-Mail Adresse geändert?
"I have to level up my skills on the controller. If I can level up the controller, then I can level up myself." - @SkyrimMom

11

Mittwoch, 16. März 2011, 16:31

Njet.

12

Mittwoch, 16. März 2011, 16:52

Sollte es eventuell irgendjemand im Asylboard noch interessieren:

Ich wurde wie schon einmal im Jahr 2007 abermals ohne Benachrichtigung und Nennung von Gründen aus dem Forum ausgeladen. Also bitte nicht wundern, sollte ich keine Antwort mehr auf etwaige Fragen geben können. Auch Private Nachrichten kann man mir über das Asylboard in Zukunft natürlich nicht mehr schicken.

Danke für eure Aufmerksamkeit und schöne Grüße von Sarkastikus

13

Mittwoch, 16. März 2011, 17:40

Sippenhaft

Übrigens wurde auch NikiMaus abermals in Sippenhaft genommen.

"Ihr Benutzeraccount wurde aus folgendem Grund gesperrt: *MÖÖÖÖP!* Auch hier: KEIN EINGANG!.", erscheint ihr bei der Anmeldung.

So eine Vorgehensweise verwundert sie immer wieder und sie fragt sich was ihre Vergehen war...

Schöne Grüße und guten Abend, Sarkastikus

Thundercracker

Adeptus Mechanicus

Beiträge: 7 974

Wohnort: Hamburg (Germany )

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 16. März 2011, 18:52

Wenn es ein Programmfehler oder ein Versehen war, sollte Sarkastikus natürlich wieder freigeschaltet werden. Wenn er temporär oder gar dauerhaft gesperrt wurde, weil man gerade keinen Bock auf ihn hatte ( was ich mal nicht hoffen will, denn das wäre doch irgendwie beängstigend...), sollte man wenigstens so anständig sein und ihm das mitteilen.

Was es Nikimaus betrifft, ich bin mir nicht sicher aber ich glaube mich daran zu erinnern, das bei "Rund um das Forum" mal überlegt wurde, Karteileichen, also User die entweder noch nie oder schon sehr, sehr lange nichts mehr geschrieben haben, zu deaktivieren oder zu entfernen.
"Eyes without life, maggot-ridden corpses, mountains of skulls. These are some of my favourite things !"

Skynet to his human creators...

15

Mittwoch, 16. März 2011, 19:06

Karteileichen

Normalerweise bekommen Karteileichen in einem Forum zumindest einen Hinweis per Mail, daß ihr Account in Zukunft gelöscht werden wird, falls sie nicht mehr teilnehmen wollen

"Ihr Benutzeraccount wurde aus folgendem Grund gesperrt: *MÖÖÖÖP!* Auch hier: KEIN EINGANG!." ist auch nicht gerade freundlich gegenüber einem sich nach Jahren wieder anmeldenden User.

SweetMocca

Upside down

Beiträge: 9 129

Wohnort: WHV

Beruf: Kauffrau für Tourismus und Freizeit / TW-Studentin

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 17. März 2011, 00:54

Vielleicht nicht freundlich, aber eindeutig AB-Style :lol: (Doch so viele Lena-Fans hier? ;) )

17

Donnerstag, 17. März 2011, 06:26

AB-Reaktion

Folgende Meldung erreicht mich heute bei meiner Anmeldung:



Ihr Benutzeraccount wurde aus folgendem Grund gesperrt: Nach mehreren Beschwerden, und interner Besprechung, haben wir uns entschlossen dich für dieses Forum zu sperren. Ist wohl für alle Beteiligten das Beste!.

Das ohne Vorwarnung. Aufgrund mehrerer Beschwerden, natürlich wie beim letztenmal ohne namentliche Nennung.

Es darf sich nun jeder seine eigene Meinung bilden. Jeder kann meine letzten Beiträge nachlesen. Das Argument, daß ich nur provozierend auftrete, ist haltlos. Ich habe über Bücher geschrieben, ich habe über Fußball geschrieben, über den Song-Contest, mich mit Kups über Lost unterhalten und natürlich Theorien zur Weltenwende aufgestellt, usw...

Warum gleichzeitig der Account meiner Frau - die überhaupt nichts gemacht hat, außer sich nicht mehr rege am Geschehen zu beteiligen, weil man ihr damals 2007 schon Unrecht getan hat - ebenfalls gesperrt wird, bleibt wohl weiterhin ein Rätsel des AB.

Schöne Grüße und guten Morgen, Sarkastikus

18

Donnerstag, 17. März 2011, 07:03

Mehrere Beschwerden

Ich würde auch gerne wissen, wer sich mehrmals über mich beschwert hat.

Waren das in den letzten Tagen stryx? Oder Sydney? Oder kylenepp? Oder HawaiiToad? Oder Thundercracker? Oder Kups? Oder zaktuell? Oder Martin? Oder Vampire Hunter D?

Oder eher wieder einmal el. N.? Oder LuG? Oder Twist?

Daß das Triumvirat der Administratoren und Moderatoren aus mir und auch ihnen bekannten Gründen nicht gut auf mich zu sprechen ist, das ist mir wohl klar. Da gab es genug Differenzen aus Comicforum und Splashmovies. Und auch einen kleinen privaten Grund. Aber mich ohne jegliche Vorankündigung einfach hier aus dem Forum zu bugsieren und mir im 2012-Thread die Provokation zu unterstellen, das ist eher schlechter Stil.

Gruß Sarkastikus

zaktuell

Kwatschquopp

Beiträge: 4 549

Wohnort: in dem kleinen, uns wohlbekannten Dorf

Beruf: Hinkelsteinlieferant a.D.

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 17. März 2011, 20:21

Wenn Deine Frau sich hier seit 4 Jahren 'nicht mehr so rege beteiligt hat', weiss ich nicht warum es plötzlich für sie ein Problem ist, sich auch zukünftig nicht rege beteiligen zu können... ;)

Und wenn man Euch hier sowieso nur Unrecht tut, weiss ich auch nicht, warum ihr dann überhaupt hier sein wollt. Und nein, ich hab mich nicht beschwert, unterstütze aber den Rausschmiss von Leuten, die nur um des Provozierens-Willen provozieren und ich vertrau der Obrigkeit hier, wenn die das entsprechend einsortiert, dass sie das nicht leichtfertig tut. Und Rausschmiss ist Rausschmiss. Ob der nun mit oder ohne Vorwarnung oder mit gutem oder schlechtem Stil erfolgt, ändert nichts Entscheidendes. Es bleibt doch das Ergebnis: Raus. Und im Zweifel passt ein Rauswurf ohne Stil doch auch irgendwie besser zum AB, n'est-ce pas?! :D
Das wühlt mich auf. Lasst uns einen Moment innehalten.

20

Freitag, 18. März 2011, 06:41

Und Rausschmiss ist Rausschmiss. Ob der nun mit oder ohne Vorwarnung oder mit gutem oder schlechtem Stil erfolgt, ändert nichts Entscheidendes. Es bleibt doch das Ergebnis: Raus. Und im Zweifel passt ein Rauswurf ohne Stil doch auch irgendwie besser zum AB, n'est-ce pas?! :D

Lieber zaktuell,

ich hoffe für dich, daß du in Zukunft niemals irgendwo in die Situation eines Rauswurfs ohne Vorwarnung kommst.

Ich respektiere deine Meinung mir gegenüber, daß ich nur um des Provozieren-Willens ins Asylboard gekommen bin. Ich sehe das anders.

Ich hätte vor meinem Rauswurf nur gerne noch die Privaten Nachrichten und persönlichen Gespräche gesichert, die ich mir mit Freunden im Asylboard geschrieben habe.

Ich akzeptiere jedoch den Rausschmiss und ich würde auch nicht mehr hier sein wollen. Denunziantentum und ungerechtfertigte Spontanrauswürfe durch die herrschende Obrigkeit sind nämlich ein Stil, den ich mit meiner Grundeinstellung sowieso nicht mehr weiter vereinbaren könnte.

Zurzeit sind neben Ihnen 5 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

5 Besucher